»Wir wollen wieder arbeiten!«

»Wir wollen wieder arbeiten!«

#RotlichtAN – Demo in Stuttgart

Wer kommt auch nach Stuttgart und unterstützt uns? Es geht hier um weit mehr, als bloß um Einschränkungen und Maßnahmen im Rahmen von COVID-19.

Während es in wenigen Städten und Bundesländern kleinere »Lichtblicke« für Sexarbeiter/innen und Betreiber/innen zu geben scheint, wurde die Situation in Stuttgart im Gegenteil noch einmal verschärft: Seit dem 19. Juli 2020 hat die Stadt ein Komplettverbot der Prostitution ausgerufen.

Hier versuchen also die Politik und fundamentalistische Organisationen gerade das schwedische Modell in Deutschland einzuführen, das Sexwork gänzlich verbietet und Kund(en/innen) bestraft. Dagegen müssen wir entschieden vorgehen, denn wir wollen alle unseren selbstgewählten Beruf frei ausüben dürfen, so wie dies auch andere Berufsgruppen tun können. Wir sind nicht kriminell und tun viel Gutes für Menschen, die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Öffentliche Demo

Termin
06.08.2020
Uhrzeit
16:00 Uhr
Ort
Wilhelmsplatz, DE-70182 Stuttgart

Demo vom 29. Juli 2020 in Köln

Mehr Informationen zu diesem Thema finden sich auf: www.berufsverband-sexarbeit.de